Kosten einer Alarmanlage für eine Wohnung

Eine Wohnung mit einer Alarmanlage abzusichern muss nicht teuer sein. Sie benötigen folgende Komponenten:

  • Alarmzentrale (400-650€)
  • Magnetkontakte für Fenster und Türen (Stk. ca. 90€)
  • mindestens einen Bewegungsmelder mit Fotofunktion (Stk. ca. 150-250€)

Die Fotofunktion ist besonders wichtig, wenn Sie Ihre Alarmanlage auf unsere Alarmzentrale aufschalten möchten, damit der Operator eine Ausläsung bildlich verifizieren kann.

Sie sehen, die zuverlässige Sicherung einer Wohnung mit einem Alarmsystem, läßt sich problemlos mit einem Budget von 1.000€ realisieren.

Zusätzlich empfehlen wir gerne (dampfimmune) Rauch-/Brandmelder (Stk. ca. 150€) und auch Wasserleck-Melder (Stk. ca. 100€). Diese Komponenten werden von uns in Ihre Alarmanlage integriert. Sie können die Komponenten bequem per App steuern und einsehen.

LIVE!Alarm.de - Alarmanlagen nach EN 50131 - Grad 2
LIVE!Alarm.de - Alarmanlagen nach EN 50131 - Grad 2

Ihr professioneller Errichter für Funk Alarmanlagen, Videoüberwachung, Brandmelder und Wassermelder.
Jetzt kostenlos und unverbindlich beraten lassen. Beratung und Montage in DE, AT, CH und HU.

Anfrage Alarmanlage